Allgemeine Informationen zu den Lebensimpulsen

 

Vorab noch einige Tipps den Kurs gut zu gestalten!

    • Gestalten Sie Ihr Profilbild (mit einem Foto, auf dem Sie gut erkennbar sind und beschreiben Sie sich in  einigen Worten und Sätzen.

    • Informieren Sie Ihre Mitbewohner/innen über diese Zeit. 

    • Sorgen Sie,  dass Sie möglichst ungestört sind. Schalten Sie Ihr Handy/Smartphone aus.

    • Sorgen Sie dafür, dass Sie Sich gut auf die vorgegebene Struktur einlassen können.

    • SehenHören Sie Ihre tägliche  Übungsanleitung an und praktizieren Sie diese Übungen.
    • Bereiten Sie Sich für das mögliche telefonische Begleitgespräch vor, indem Sie sich                                                                                wichtige Stichpunkte vorab notieren.

Klösterliche Tagesstruktur

Samstag, 12. September

6.00  Laudes Morgengebet
7.00 Hl. Messe (oder zu einem anderen Zeitpunkt)
8.00 Frühstück anschließend Geistliche Lesung
9.30 Videoimpuls und Regeltexte
11.45  gemeinsames Mittagsgebet
anschließend Mittagessen
15.00 Videokonferenz und Austausch
16.00  Arbeit – alltägliche Tätigkeiten
18.00  Vesper Abendgebet 

anschließend Abendessen
19.30 Komplet – Nachtgebet
anschließend Schweigen bis zum Morgengebet

Sonntag, 13. September

                6.30   Laudes Morgengebet        https://stundenbuch.katholisch.de/kalendertag.php 

                 7.00  Frühstück

                im Laufe des Vormittags die Sonntagmesse

                 9.30  Videoimpuls und Regeltexte 

                 11.45 gemeinsames Mittagsgebet

                 anschließend Mittagessen

                14.00 Videokonferenz und Austausch inkl. Seminarausklang